Bäder® — Lackfab­rik Bäder

    Bäder® Bäder-Lacke Logo ohne Claim

    Request sample

    Schließen Icon

    Wäh­len Sie hier bit­te den gewün­schten Schrauben­sicherungs­lack und die
    Sicherhe­itsstu­fe aus.


    * Die Sicherhe­itsstu­fe Top­secu­re Bäde­rI­dent® kann nicht als Mus­ter bes­tellt wer­den, weil
    der Lack hier­für kun­den­spe­zi­fisch her­ges­tellt wird. Schic­ken Sie Ihre Anfrage bit­te tro­tzdem ab,
    falls Sie Inte­res­se an die­sem Pro­dukt haben. Wir kom­men auf Sie zu! 

    Geben Sie hier bit­te Ihre Infor­mati­o­nen ein.









    Ich habe die Ochra­na úda­jů zur Kennt­nis geno­m­men. Ich sti­m­me zu, dass mei­ne Anga­ben zur Kon­tak­tauf­na­h­me und Rückfragen dauer­haft gespe­i­chert werden. 


    Ochrana údajů

    1. Datenschutz auf einen Blick

    Allgemeine Hinweise

    Die fol­gen­den Hinwei­se geben einen ein­fa­chen Überb­lick darüber, was mit Ihren per­so­nenbez­o­ge­nen Daten pas­siert, wenn Sie unse­re Web­si­te besu­chen. Per­so­nenbez­o­ge­ne Daten sind alle Daten, mit denen Sie per­sön­lich iden­ti­fi­ziert wer­den kön­nen. Aus­führ­liche Infor­mati­o­nen zum The­ma Datenschu­tz ent­ne­hmen Sie unse­rer unter die­sem Text auf­ge­führ­ten Datenschutzerklärung.

    Datenerfassung auf unserer Website

    Wer ist veran­twort­lich für die Date­ner­fas­sung auf die­ser Website?

    Die Date­n­ve­rar­be­i­tung auf die­ser Web­si­te erfol­gt durch den Web­si­te­be­tre­i­ber. Des­sen Kon­tak­t­da­ten kön­nen Sie dem Impres­sum die­ser Web­si­te entnehmen.

    Wie erfas­sen wir Ihre Daten?

    Ihre Daten wer­den zum einen dadurch erho­ben, dass Sie uns die­se mit­te­i­len. Hier­bei kann es sich z.B. um Daten han­deln, die Sie in ein Kon­takt­for­mu­lar eingeben.

    Ande­re Daten wer­den auto­ma­tisch beim Besuch der Web­si­te durch unse­re IT-Sys­te­me erfasst. Das sind vor allem tech­nische Daten (z.B. Inter­net­brow­ser, Bet­riebssys­tem oder Uhr­ze­it des Sei­te­naufrufs). Die Erfas­sung die­ser Daten erfol­gt auto­ma­tisch, sobald Sie unse­re Web­si­te betreten.

    Wofür nut­zen wir Ihre Daten?

    Ein Teil der Daten wird erho­ben, um eine fehlerfre­ie Bere­it­stellung der Web­si­te zu gewähr­leis­ten. Ande­re Daten kön­nen zur Ana­ly­se Ihres Nut­zer­ver­hal­tens verwen­det werden.

    Welche Rech­te haben Sie bez­ü­g­lich Ihrer Daten?

    Sie haben jeder­ze­it das Recht unent­gelt­lich Auskunft über Her­kunft, Emp­fän­ger und Zweck Ihrer gespe­i­cher­ten per­so­nenbez­o­ge­nen Daten zu erhal­ten. Sie haben außer­dem ein Recht, die Berich­ti­gung, Sperrung oder Löschung die­ser Daten zu ver­lan­gen. Hier­zu sowie zu wei­te­ren Fragen zum The­ma Datenschu­tz kön­nen Sie sich jeder­ze­it unter der im Impres­sum ange­ge­be­nen Adres­se an uns wen­den. Des Wei­te­ren steht Ihnen ein Beschwer­de­recht bei der zustän­di­gen Auf­sicht­sbehör­de zu.

    2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

    Datenschutz

    Die Betre­i­ber die­ser Sei­ten nehmen den Schu­tz Ihrer per­sön­li­chen Daten sehr ernst. Wir behan­deln Ihre per­so­nenbez­o­ge­nen Daten ver­trau­lich und ent­spre­chend der gese­tz­li­chen Datenschu­t­zvor­schrif­ten sowie die­ser Datenschutzerklärung.

    Wenn Sie die­se Web­si­te benu­t­zen, wer­den ver­schie­de­ne per­so­nenbez­o­ge­ne Daten erho­ben. Per­so­nenbez­o­ge­ne Daten sind Daten, mit denen Sie per­sön­lich iden­ti­fi­ziert wer­den kön­nen. Die vor­lie­gen­de Datenschu­t­zerklärung erläu­tert, welche Daten wir erhe­ben und wofür wir sie nut­zen. Sie erläu­tert auch, wie und zu wel­chem Zweck das geschieht.

    Wir wei­sen darauf hin, dass die Date­nüber­tra­gung im Inter­net (z.B. bei der Kom­mu­ni­kati­on per E‑Mail) Sicherhe­it­slüc­ken aufwei­sen kann. Ein lüc­ken­lo­ser Schu­tz der Daten vor dem Zugri­ff durch Drit­te ist nicht möglich.

    Hinweis zur verantwortlichen Stelle

    Die veran­twort­liche Stelle für die Date­n­ve­rar­be­i­tung auf die­ser Web­si­te ist:

    Lackfab­rik Bäder GmbH & Co KG
    Post­fach 100125
    Die­selstr. 34
    73734 Ess­lin­gen am Nec­kar 
    Deut­schland

    Tel.: +49 711 381607
    Fax: +49 711 383092

    http://www.lackfabrik-baeder.de
    info@baederlacke.eu

    Amt­s­ge­richt Stutt­gart HRA 210257

    Veran­twort­liche Stelle ist die natür­liche oder juris­tische Per­son, die allein oder geme­insam mit ande­ren über die Zwec­ke und Mit­tel der Verar­be­i­tung von per­so­nenbez­o­ge­nen Daten (z.B. Namen, E‑Mail-Adres­sen o. Ä.) entscheidet.

    Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

    Vie­le Date­n­ve­rar­be­i­tun­gsvor­gän­ge sind nur mit Ihrer ausdrüc­k­li­chen Einwil­li­gung mög­lich. Sie kön­nen eine bere­its erte­il­te Einwil­li­gung jeder­ze­it widerru­fen. Dazu reicht eine for­mlo­se Mit­te­i­lu­ng per E‑Mail an uns. Die Rechtmäßi­g­ke­it der bis zum Widerruf erfol­g­ten Date­n­ve­rar­be­i­tung bleibt vom Widerruf unberührt.

    Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

    Im Falle datenschu­t­zrecht­li­cher Ver­stöße steht dem Bet­ro­f­fe­nen ein Beschwer­de­recht bei der zustän­di­gen Auf­sicht­sbehör­de zu. Zustän­di­ge Auf­sicht­sbehör­de in datenschu­t­zrecht­li­chen Fragen ist der Lan­de­sda­tenschu­tzbe­auftrag­te des Bun­de­slan­des, in dem unser Unter­ne­hmen sei­nen Sitz hat. Eine Lis­te der Datenschu­tzbe­auftrag­ten sowie deren Kon­tak­t­da­ten kön­nen fol­gen­dem Link ent­no­m­men wer­den: https://www.bfdi.bund.de/DE/Service/Anschriften/anschriften_table.html.

    Recht auf Datenübertragbarkeit

    Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grund­lage Ihrer Einwil­li­gung oder in Erfüllung eines Ver­trags auto­ma­ti­siert verar­be­i­ten, an sich oder an einen Drit­ten in einem gän­gi­gen, maschi­nen­le­sba­ren For­mat aushän­di­gen zu las­sen. Sofern Sie die direk­te Über­tra­gung der Daten an einen ande­ren Veran­twort­li­chen ver­lan­gen, erfol­gt dies nur, soweit es tech­nisch machbar ist.

    SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

    Die­se Sei­te nutzt aus Sicherhe­it­s­grün­den und zum Schu­tz der Über­tra­gung ver­trau­li­cher Inhal­te, wie zum Beispiel Bes­tellun­gen oder Anfragen, die Sie an uns als Sei­tenbe­tre­i­ber sen­den, eine SSL-bzw. TLS-Ver­schlüs­se­lung. Eine ver­schlüs­sel­te Ver­bin­dung erken­nen Sie daran, dass die Adress­ze­i­le des Brow­sers von “http://” auf “https://” wech­selt und an dem Schloss-Sym­bol in Ihrer Browserzeile.

    Wenn die SSL- bzw. TLS-Ver­schlüs­se­lung akti­viert ist, kön­nen die Daten, die Sie an uns über­mit­teln, nicht von Drit­ten mit­ge­le­sen werden.

    Auskunft, Sperrung, Löschung

    Sie haben im Rahmen der gel­ten­den gese­tz­li­chen Bes­ti­m­mu­n­gen jeder­ze­it das Recht auf unent­gelt­liche Auskunft über Ihre gespe­i­cher­ten per­so­nenbez­o­ge­nen Daten, deren Her­kunft und Emp­fän­ger und den Zweck der Date­n­ve­rar­be­i­tung und ggf. ein Recht auf Berich­ti­gung, Sperrung oder Löschung die­ser Daten. Hier­zu sowie zu wei­te­ren Fragen zum The­ma per­so­nenbez­o­ge­ne Daten kön­nen Sie sich jeder­ze­it unter der im Impres­sum ange­ge­be­nen Adres­se an uns wenden.

    Widerspruch gegen Werbe-Mails

    Der Nut­zung von im Rahmen der Impres­sum­sp­flicht verö­f­fent­lich­ten Kon­tak­t­da­ten zur Über­sen­dung von nicht ausdrüc­k­lich ange­for­der­ter Wer­bung und Infor­mati­on­sma­te­ri­a­li­en wird hier­mit wider­spro­chen. Die Betre­i­ber der Sei­ten behal­ten sich ausdrüc­k­lich recht­liche Schrit­te im Falle der unver­lan­g­ten Zusen­dung von Wer­be­in­for­mati­o­nen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

    3. Datenerfassung auf unserer Website

    Cookies

    Die Inter­net­se­i­ten verwen­den tei­lwei­se so genann­te Coo­kies. Coo­kies rich­ten auf Ihrem Rech­ner kei­nen Scha­den an und enthal­ten kei­ne Viren. Coo­kies die­nen dazu, unser Ange­bot nut­zerfre­u­nd­li­cher, effek­ti­ver und siche­rer zu machen. Coo­kies sind klei­ne Tex­t­da­te­i­en, die auf Ihrem Rech­ner abge­le­gt wer­den und die Ihr Brow­ser speichert.

    Die meis­ten der von uns verwen­de­ten Coo­kies sind so genann­te “Sessi­on-Coo­kies”. Sie wer­den nach Ende Ihres Besu­chs auto­ma­tisch gelöscht. Ande­re Coo­kies blei­ben auf Ihrem End­gerät gespe­i­chert bis Sie die­se lös­chen. Die­se Coo­kies ermö­g­li­chen es uns, Ihren Brow­ser beim nächs­ten Besuch wiederzuerkennen.

    Sie kön­nen Ihren Brow­ser so ein­stellen, dass Sie über das Setzen von Coo­kies infor­miert wer­den und Coo­kies nur im Ein­zel­fall erlau­ben, die Anna­h­me von Coo­kies für bes­ti­mm­te Fälle oder gene­rell ausschließen sowie das auto­ma­tische Lös­chen der Coo­kies beim Schließen des Brow­ser akti­vie­ren. Bei der Deak­ti­vie­rung von Coo­kies kann die Funk­ti­o­na­li­tät die­ser Web­si­te ein­geschränkt sein.

    Coo­kies, die zur Dur­ch­führung des elek­tro­nischen Kom­mu­ni­kati­on­svor­gan­gs oder zur Bere­it­stellung bes­ti­mm­ter, von Ihnen erwün­schter Funk­ti­o­nen (z.B. Waren­kor­b­funk­ti­on) erfor­der­lich sind, wer­den auf Grund­lage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespe­i­chert. Der Web­si­te­be­tre­i­ber hat ein berech­ti­g­tes Inte­res­se an der Spe­i­che­rung von Coo­kies zur tech­nisch fehlerfre­i­en und opti­mier­ten Bere­it­stellung sei­ner Dien­s­te. Soweit ande­re Coo­kies (z.B. Coo­kies zur Ana­ly­se Ihres Sur­f­ver­hal­tens) gespe­i­chert wer­den, wer­den die­se in die­ser Datenschu­t­zerklärung geson­dert behandelt.

    Server-Log-Dateien

    Der Pro­vi­der der Sei­ten erhebt und spe­i­chert auto­ma­tisch Infor­mati­o­nen in so genann­ten Ser­ver-Log-Date­i­en, die Ihr Brow­ser auto­ma­tisch an uns über­mit­telt. Dies sind:

    • Brow­ser­typ und Browserversion
    • verwen­de­tes Betriebssystem
    • Referrer URL
    • Host­na­me des zugre­i­fen­den Rechners
    • Uhr­ze­it der Serveranfrage
    • IP-Adres­se

    Eine Zusa­m­men­führung die­ser Daten mit ande­ren Date­nquellen wird nicht vorgenommen.

    Grund­lage für die Date­n­ve­rar­be­i­tung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verar­be­i­tung von Daten zur Erfüllung eines Ver­trags oder vor­ver­trag­li­cher Maß­na­hmen gestattet.

    Kontaktformular

    Wenn Sie uns per Kon­takt­for­mu­lar Anfragen zuko­m­men las­sen, wer­den Ihre Anga­ben aus dem Anfrage­for­mu­lar inklusi­ve der von Ihnen dort ange­ge­be­nen Kon­tak­t­da­ten zwecks Bear­be­i­tung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespe­i­chert. Die­se Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwil­li­gung weiter.

    Die Verar­be­i­tung der in das Kon­takt­for­mu­lar ein­ge­ge­be­nen Daten erfol­gt somit ausschließ­lich auf Grund­lage Ihrer Einwil­li­gung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie kön­nen die­se Einwil­li­gung jeder­ze­it widerru­fen. Dazu reicht eine for­mlo­se Mit­te­i­lu­ng per E‑Mail an uns. Die Rechtmäßi­g­ke­it der bis zum Widerruf erfol­g­ten Date­n­ve­rar­be­i­tun­gsvor­gän­ge bleibt vom Widerruf unberührt.

    Die von Ihnen im Kon­takt­for­mu­lar ein­ge­ge­be­nen Daten verblei­ben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auf­for­dern, Ihre Einwil­li­gung zur Spe­i­che­rung widerru­fen oder der Zweck für die Daten­spe­i­che­rung ent­fällt (z.B. nach abgeschlos­se­ner Bear­be­i­tung Ihrer Anfrage). Zwin­gen­de gese­tz­liche Bes­ti­m­mu­n­gen – insbe­son­de­re Aufbewa­hrun­gsf­ris­ten – blei­ben unberührt.

    4. Plugins und Tools

    Google Web Fonts

    Die­se Sei­te nutzt zur einhe­it­li­chen Dar­s­tellung von Schriftar­ten so genann­te Web Fonts, die von Goo­gle bere­it­ges­tellt wer­den. Beim Aufruf einer Sei­te lädt Ihr Brow­ser die benö­ti­g­ten Web Fonts in ihren Brow­ser­cache, um Tex­te und Schriftar­ten korrekt anzuzeigen.

    Zu die­sem Zweck muss der von Ihnen verwen­de­te Brow­ser Ver­bin­dung zu den Ser­vern von Goo­gle auf­ne­hmen. Hierdurch erlan­gt Goo­gle Kennt­nis darüber, dass über Ihre IP-Adres­se unse­re Web­si­te auf­ge­ru­fen wur­de. Die Nut­zung von Goo­gle Web Fonts erfol­gt im Inte­res­se einer einhe­it­li­chen und anspre­chen­den Dar­s­tellung unse­rer Onli­ne-Ange­bo­te. Dies stellt ein berech­ti­g­tes Inte­res­se im Sin­ne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

    Wenn Ihr Brow­ser Web Fonts nicht unter­stützt, wird eine Stan­dard­schrift von Ihrem Com­pu­ter genutzt.

    Wei­te­re Infor­mati­o­nen zu Goo­gle Web Fonts fin­den Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschu­t­zerklärung von Goo­gle: https://www.google.com/policies/privacy/.

    Google Analytics

    Die­se Web­si­te nutzt Funk­ti­o­nen des Weba­na­ly­se­di­en­stes Goo­gle Ana­ly­tics. Anbi­e­ter ist die Goo­gle LLC, 1600 Amphi­the­a­t­re Par­kway, Moun­ta­in View, CA 94043, USA.

    Goo­gle Ana­ly­tics verwen­det so genann­te „Coo­kies“. Das sind Tex­t­da­te­i­en, die auf Ihrem Com­pu­ter gespe­i­chert wer­den und die eine Ana­ly­se der Benu­t­zung der Web­si­te durch Sie ermö­g­li­chen. Die durch den Coo­kie erze­u­g­ten Infor­mati­o­nen über Ihre Benu­t­zung die­ser Web­si­te wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Goo­gle in den USA über­tragen und dort gespeichert.

    Die Spe­i­che­rung von Goo­gle-Ana­ly­tics-Coo­kies erfol­gt auf Grund­lage Ihrer Einwil­li­gung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die ein­mal erte­il­te Einwil­li­gung kön­nen Sie jeder­ze­it widerrufen.

    IP Ano­ny­mi­sie­rung
    Wir haben auf die­ser Web­si­te die Funk­ti­on IP-Ano­ny­mi­sie­rung akti­viert. Dadurch wird Ihre IP-Adres­se von Goo­gle inner­halb von Mit­g­lied­sta­a­ten der Euro­päischen Uni­on oder in ande­ren Ver­tragssta­a­ten des Abko­m­mens über den Euro­päischen Wirt­schaft­sraum vor der Über­mittlu­ng in die USA gekürzt. Nur in Ausna­hme­fällen wird die volle IP-Adres­se an einen Ser­ver von Goo­gle in den USA über­tragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betre­i­bers die­ser Web­si­te wird Goo­gle die­se Infor­mati­o­nen benu­t­zen, um Ihre Nut­zung der Web­si­te aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­si­teak­ti­vi­tä­ten zusa­m­men­zus­tellen und um wei­te­re mit der Web­si­te­nu­t­zung und der Inter­net­nu­t­zung ver­bun­de­ne Dien­st­leis­tun­gen gege­nüber dem Web­si­te­be­tre­i­ber zu erbrin­gen. Die im Rahmen von Goo­gle Ana­ly­tics von Ihrem Brow­ser über­mit­tel­te IP-Adres­se wird nicht mit ande­ren Daten von Goo­gle zusammengeführt.

    Brow­ser Plu­gin
    Sie kön­nen die Spe­i­che­rung der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stellung Ihrer Brow­ser-Soft­ware verhin­dern; wir wei­sen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­liche Funk­ti­o­nen die­ser Web­si­te vollum­fän­g­lich wer­den nut­zen kön­nen. Sie kön­nen darüber hinaus die Erfas­sung der durch den Coo­kie erze­u­g­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­si­te bez­o­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adres­se) an Goo­gle sowie die Verar­be­i­tung die­ser Daten durch Goo­gle verhin­dern, indem Sie das unter dem fol­gen­den Link ver­fü­gba­re Brow­ser-Plu­gin herun­ter­la­den und instal­lie­ren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

    Wider­spruch gegen Date­ner­fas­sung
    Sie kön­nen die Erfas­sung Ihrer Daten durch Goo­gle Ana­ly­tics verhin­dern, indem Sie auf fol­gen­den Link klic­ken. Es wird ein Opt-Out-Coo­kie gese­tzt, der die Erfas­sung Ihrer Daten bei zukünf­ti­gen Besu­chen die­ser Web­si­te verhin­dert: Goo­gle Ana­ly­tics deaktivieren.

    Mehr Infor­mati­o­nen zum Umgang mit Nut­zer­da­ten bei Goo­gle Ana­ly­tics fin­den Sie in der Datenschu­t­zerklärung von Goo­gle: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

    Auftragsda­te­n­ve­rar­be­i­tung
    Wir haben mit Goo­gle einen Ver­trag zur Auftragsda­te­n­ve­rar­be­i­tung abgeschlos­sen und setzen die stren­gen Vor­ga­ben der deut­s­chen Datenschu­tzbehör­den bei der Nut­zung von Goo­gle Ana­ly­tics voll­stän­dig um.

    Google reCAPTCHA

    Wir nut­zen mit „Goo­gle reCAP­T­CHA“ einen wei­te­ren Dienst der Goo­gle LLC.

    Mit die­sem Dienst wird über­prüft, ob die auf unse­rer Web­se­i­te ein­ge­ge­be­nen Daten (etwa in unser Kon­takt­for­mu­lar) durch einen Mens­chen oder aber durch ein auto­ma­ti­sier­tes Pro­gra­mm erfol­gt. Um das fest­zus­tellen, wird reCAP­T­CHA mit Aufruf der Web­se­i­te aktiv und erhebt ver­schie­de­ne Daten, darun­ter Ihre IP-Adres­se, die Verweil­dauer und ver­hal­ten­sbez­o­ge­ne Akti­vi­tä­ten (bspw. Mausk­licks). Die­se Daten wer­den ana­ly­siert und in die­sem Zusa­m­me­nhang an Goo­gle weitergeleitet.

    Die Date­nerhe­bung erfol­gt auf Grund­lage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berech­ti­g­tes Inte­res­se daran, unser Weban­ge­bot vor einem Missbrauch durch auto­ma­ti­sier­te Anfragen und Spam zu schützen. 

    Wei­te­re Infor­mati­o­nen zu Goo­gle reCAP­T­CHA sowie die Datenschu­t­zerklärung von Goo­gle ent­ne­hmen Sie fol­gen­den Links: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und https://www.google.com/recaptcha/intro/